Anglerverein Moosburg e.V. von 1982
Home
Aktuelles
Wir über uns
Vorstandschaft
Jugendabteilung
Gewässer
Termine
Fischerhütte
Fischerkönige
Galerie
Fischereiaufsicht
Rechtsvorschriften
Fischerprüfung
Downloadbereich
Links
ImpressumDatenschutz
Kontakt-Formular
Mitgliederbereich

Monats- und Quartalsversammlungen 2018

*Alle Versammlungen, mit Ausnahme der beiden Quartalsversammlungen im April und Oktober, finden ab sofort in unserer Fischerhütte am Isarkiessee statt.Die Quartalsversammlungen im April und Oktobert finden weiterhin in der Kegelhalle, Stadtwaldstr. 115a in Moosburg statt. Beginn der Versammlungen jeweils um 20:00 Uhr.
MonatDatumBeginnVeranstaltung
Januar13.0119:00hJahreshauptversammlung
Februar02.0220:00hMonatsversammlung
März02.0320:00hMonatsversammlung
April05.0420:00hQuartalsversammlung*
Mai04.0520:00hMonatsversammlung
Juni01.0620:00hMonatsversammlung
Juli07.0706:00hKönigsfischen danach
Quartalsversammlung
August03.0820:00hMonatsversammlung
September07.0920:00hMonatsversammlung
Oktober04.1020:00hQuartalsversammlung*
November02.1120:00hPreisschafkopfen
Dezember07.1220:00hMonatsversammlung
Januar 201919.0119:00hJahreshauptversammlung
Hinweis: Der Besuch von drei Versammlungen je Jahr ist für jedes aktive Mitglied Pflicht. Wer aus gesundheitlichen Gründen nicht in der Lage ist, sein Versammlungssoll zu erfüllen, der kann sich zu Beginn des Jahres durch schriftlichen Antrag an die Vorstandschaft davon befreien lassen.


Arbeitsdienste 2018

DatumOrt/Gewässer
24.02Kleine Änger
03.03Sahare Weiher
10.03Mühlbach Thonstetten
17.03Mühlbach Moosburg
24.03Langepreisinger Weiher
07.04Isarkiessee Anglerhütte
16.06Sempt
23.06Vorbereitung Königsfischen Anglerhütte
01.07Moosach
14.07Isarkiessee
23.09Moosach
Nähere Informationen zu den Arbeitsdiensten sind über Peter Meyer unter Tel.: 0171/ 2737074 zu erfragen.

Weitere Arbeitsdienste werden bei Bedarf auf der Homepage unter"Aktuelles", in den Versammlungen oder am "Schwarzen Brett" an der Fischerhütte bekannt gegeben.

Hinweis: Jedes Vereinsmitglied, dass eine Jahreskarte gelöst hat, ist verpflichtet mindestens 5 Std. jährlich Arbeitseinsatz für den Verein zu leisten. Wird dieses Mindestsoll nicht erfüllt, wird jede nicht geleistete Arbeitsstunde mit 15,-EUR im darauf folgenden Jahr mit dem Mitgliedsbeitrag verrechnet. Wer aus gesundheitlichen Gründen oder anderen dringenden Gründen nicht in der Lage ist, seinen Arbeitseinsatz zu leisten, der möge sich zu Beginn des Jahres durch schriftlichen Antrag an die Vorstandschaft davon befreien lassen. Jedes neu aufgenommene Mitglied braucht im Aufnahmejahr keinen Arbeitsdienst leisten, ebenso Mitglieder ab dem 65. Lebensjahr.


Sonstige Termine

DatumOrtWas
Sonntags
9:00h - 12:30h
FischerhütteFrühschoppen