Anglerverein Moosburg e.V. von 1982
Home
Aktuelles
Wir über uns
Vorstandschaft
Jugendabteilung
Gewässer
Isar I
Isar II
Moosach
Renaturierung
Moosachhochwasser'09
Mühlbach
Sempt
Isarkiessee
Langenpreisinger W.
Kleine Änger
Sahare Weiher
Termine
Fischerhütte
Fischerkönige
Galerie
Fischereiaufsicht
Rechtsvorschriften
Fischerprüfung
Downloadbereich
Links
ImpressumDatenschutz
Kontakt-Formular
Mitgliederbereich

 Mühlbach 

Der Mühlbach Moosburg unterteilt sich in zwei Teilstrecken.

Der Mühlbach Thonstetten, von unterhalb NIEDERHUMMEL bis Höhe Kieswerk WÜRFL. Hier darf nur mit Tageskarte (im Fangbuch enthalten und vor dem Fischen auszufüllen) gefischt werden. Zum Fischen erlaubt sind eine Rute und alle Kunstköder (kein GULP!).

    

Mühlbach Moosburg und Ende

Die Strecke direkt im Stadtbereich Moosburg erstreckt sich von der WEIHMÜHLBRÜCKE bis zum AMPEREINLAUF. Die Befischung ist mit einer Rute und nur mit Tageskarte (im Fangbuch enthalten und vor dem Fischen auszufüllen) erlaubt. Gefangen werden hauptsächlich Bachforellen, aber auch Bachsaibling, Hecht, Aitel, Rutte, Barbe und Aal sind möglich. 

Besonderheiten:  Im unteren Bereich ab Zufahrtsbrücke der Molkerei darf das Firmengelände (linksseitiges Ufer) nicht betreten werden.

  

Geschäftsstelle: Abensberger Weg 6, 85368 Moosburg, Tel. 089/516571145  | av-moosburg@picoaneto.de

to Top of Page