Anglerverein Moosburg e.V. von 1982
Home
Aktuelles
Wir über uns
Vorstandschaft
Jugendabteilung
Gewässer
Isar I
Isar II
Moosach
Renaturierung
Moosachhochwasser'09
Mühlbach
Sempt
Isarkiessee
Langenpreisinger W.
Kleine Änger
Sahare Weiher
Termine
Fischerhütte
Fischerkönige
Galerie
Fischereiaufsicht
Rechtsvorschriften
Fischerprüfung
Downloadbereich
Links
ImpressumDatenschutz
Kontakt-Formular
Mitgliederbereich

Isar II Achering

  

 Die obere Grenze ist bei Fluß km 126,6 (ca. 50m unterhalb vom Wehr), die untere Grenze ist bei Fluß km 120,8. Die Strecke hat neben ruhigeren, flacheren Bereichen, schnellfließende Strecken mit riesigen tiefen Gumpen. Die Isar in dieser Strecke hat etwa eine Breite  von 100m.

Diese mit 6 Wehren versehene Strecke bietet beste Möglichkeiten für die Fliegenfischerei auf Salmoniden. Neben Bachforelle, Äsche, Saiblinge und Regenbogenforelle ist die Aussicht einen Huchen zu fangen nicht schlecht. Weiter lassen sich Hecht, Zander, Barsch, Aal, Aitel, Barbe und diverse weitere Friedfische wie z.B. Brachse fangen. Auch der Fang der Rutte ist möglich. Es dürfen alle gesetzlich zugelassenen Köder gefischt werden.

 

 Das Betreten der Wehre ist lebensgefährlich und verboten ! ! !

Äsche ganzjährg geschont !

 

Geschäftsstelle: Abensberger Weg 6, 85368 Moosburg, Tel. 089/516571145  | av-moosburg@picoaneto.de

to Top of Page